Kursdetails
Kursdetails

U2-Schlüsselthemen: Essen, schlafen, sauber werden … - So holen Sie die Eltern mit ins Boot

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr. AZ2170
Beginn Do., 20.06.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort WBZ, Raum U30
Gebühr 127,00 €
Teilnehmer 6 - 12
Hinweise Ansprechpartnerinnen:
Barbara Emmerich, Tel. 0631-36258-22
Daniela Karle, Tel. 0631/36258-16

Kursbeschreibung

Für das Kind ist ein wichtiger Meilenstein der Entwicklung geschafft, wenn es windelfrei wird. Mit Essen, Ruhen, Schlafen werden Grundbedürfnisse befriedigt. Als Pädagogische Fachkraft in der Arbeit mit U2-Kindern leisten Sie hier einen wesentlichen Beitrag, dass dies gelingt. Doch wie sieht es mit dem Elternhaus aus? Wie und womit können und sollten Mütter oder Väter die Arbeit der Kita unterstützen? Wie kann die Zusammenarbeit gerade bei diesen Schlüsselthemen von 0 bis 2 Jahren zwischen Elternhaus und Kita gut gelingen?
Weitere Inhalte:
Wie gehe ich mit „nervigen Eltern-Fragen“ um (z.B. „Hat mein Kind genug getrunken, gegessen heute …? Hat es kurz oder lange geschlafen?...)
Sauberkeitserziehung im Sinne von „Töpfchen-Training“ gibt es in unserer Kita nicht. Wie vermittle ich das den Eltern?
Druck und Zwang bei den Grundbedürfnissen Essen und Schlafen sind kontraproduktiv. Wie kann ich diese pädagogische Grundhaltung Eltern respektvoll kommunizieren?

Kurs teilen: