Leitung: Pierangelo Calchera M.A., Tel.: 0631/36258-11   Sekretärin: Julia Roth, Tel.: 0631/36258-17
Sekretärin: Sonja Schiederer, Tel.: 0631/36258-23 

Blended Learning:
Kurs findet grundsätzlich nur in Präsenz statt. Der komplette Kurs kann bei Bedarf online fortgesetzt werden, also alle Teilnehmenden entweder in Präsenz oder online. Keine Online-Zuschaltmöglichkeit in Präsenzphase. vhs.cloud-Nutzung in Ergänzung zu den Präsenzterminen.
 
Blended learning means that, in case if it is necessary, the class will be continued online (e. g. lockdown). You cannot join the class online during presence times. Either the class is held in presence or online – not both at the same time.

Hybrid-Kurse:
Kurs findet in Präsenz statt und es besteht eine Online-Zuschaltmöglichkeit. Man kann von extern online teilnehmen  (synchron).
 
A hybrid class takes place in presence here but you can also join the class online at the scheduled time. An interaction between persons on location and online participants is possible.

 

Kursdetails

Waldbaden und Jin Shin Jyutsu

Anmeldung möglich (4 Plätze sind frei)

Kursnr. AU3175
Beginn Do., 23.09.2021, 17:00 - 19:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Parkplatz Bremerhof
Gebühr 14,00 €
Teilnehmer 6 - 12
Hinweise Hinweis: Treffpunkt auf dem Parkplatz Bremerhof

Kursbeschreibung

Hast Du Lust, die heilsamen Kräfte von Jin Shin Juytsu und Shirin Yoku (jap. "Waldbaden") in Kombination zu erleben?
Sicher hast Du schon einmal die beruhigende Wirkung eines Waldspaziergangs erlebt und vielleicht kennst Du bereits das harmonisierende und energetisierende Gefühl, das beim "Strömen" (Jin Shin Jyutsu) entsteht!?
Sowohl das Waldbaden, als auch Jin Shin Jyutsu helfen unserer Erholung und Regeneration, fördern den Stressabbau, können das Immunsystem stärken und bei der Genesung unterstützen.
Wir treffen uns auf dem Parkplatz am Bremerhof. Nach einer kleinen thematischen Einführung gehen wir gemeinsam, jedoch in Abstand, in den Wald, nehmen dort mit allen Sinnen die Atmosphäre des Waldes in uns auf. Wir versuchen alle Sorgen, Ängste und Alltagsstresse abzustreifen, legen gemeinsam in aller Stille eine kleine Strecke zurück, halten immer wieder inne, lassen die Atmosphäre auf uns wirken und erleben unter meiner Anleitung einige "Wahrnehmungsübungen", Übungen aus dem Jin Shin Jyutsu und Mudras. Zurückgekommen am Parkplatz gibt es noch eine kleine Erfrischung und die Möglichkeit des Erfahrungsausstauschs.
Bitte mitbringen: geeignete Schuhe und wetterfeste Kleidung, ein Sitzkissen oder eine Unterlage, damit Du Dich auch auf den Waldboden setzen kannst und etwas zu trinken.

Kurs teilen: