Leitung: Pierangelo Calchera M.A., Tel.: 0631/36258-11   Sekretärin: Julia Roth, Tel.: 0631/36258-17
Sekretärin: Sonja Schiederer, Tel.: 0631/36258-23 

Blended Learning:
Kurs findet grundsätzlich nur in Präsenz statt. Der komplette Kurs kann bei Bedarf online fortgesetzt werden, also alle Teilnehmenden entweder in Präsenz oder online. Keine Online-Zuschaltmöglichkeit in Präsenzphase. vhs.cloud-Nutzung in Ergänzung zu den Präsenzterminen.
 
Blended learning means that, in case if it is necessary, the class will be continued online (e. g. lockdown). You cannot join the class online during presence times. Either the class is held in presence or online – not both at the same time.

Hybrid-Kurse:
Kurs findet in Präsenz statt und es besteht eine Online-Zuschaltmöglichkeit. Man kann von extern online teilnehmen  (synchron).
 
A hybrid class takes place in presence here but you can also join the class online at the scheduled time. An interaction between persons on location and online participants is possible.

 

Kursdetails

Vorbereitungslehrgang: Qualifikation der Berufsreife - Interessentenliste

Interessentenliste verfügbar. Bitte kontaktieren Sie uns unter 0631/36258-13 oder -15.

Kursnr. AU6122I
Beginn , Termine werden noch festgelegt, - Uhr
Dauer
Kursort
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 1 - 12
Dokumente Anmeldeformular Berufsreife 6119
Regelungen zur Teilnahme Berufsreife 6119
Flyer Berufsreife 6119

Info beachten


Kursbeschreibung

Die Qualifikation der Berufsreife (Hauptschulabschluss) ist die Voraussetzung für eine qualifizierte Berufsausbildung und für alle weiterführenden Schulen. Dieser Vorbereitungslehrgang dauert ein Jahr und findet zweimal wöchentlich statt. Von 18:30-21:45 Uhr werden dienstags und donnerstags von qualifizierten Lehrkräften die Fächer Deutsch, Mathematik, Sozialkunde, Erdkunde und Geschichte unterrichtet.

Die Gesamtgebühr für den Lehrgang beträgt 450,-- Euro, davon sind 150,-- Euro bei Anmeldung und der Rest bei Lehrgangsbeginn fällig.

Für eine Anmeldung ist erforderlich:
- Anmeldegespräch (Terminvereinbarung mit Frau Zens unter 0631/36258-13)
- Personalausweis oder gültiger Pass
- Ausgefüllte Unterlagen: Anmeldebogen und Beiblatt mit den Teilnahmebedingungen
- Unterschriebener, aktueller Lebenslauf mit Lichtbild
- Beglaubigte Kopie des Abgangszeugnisses der zuletzt besuchten Schule
- Anmeldegebühr in Höhe von 150,-- €

Der Lehrgang beginnt frühestens im Winter 2021/22 - PERSÖNLICHE Anmeldung erforderlich!

Kurs teilen: