Leitung: Pierangelo Calchera M.A., Tel.: 0631/36258-11   Sekretärin: Julia Roth, Tel.: 0631/36258-17
Sekretärin: Sonja Schiederer, Tel.: 0631/36258-23 

Blended Learning:
Kurs findet grundsätzlich nur in Präsenz statt. Der komplette Kurs kann bei Bedarf online fortgesetzt werden, also alle Teilnehmenden entweder in Präsenz oder online. Keine Online-Zuschaltmöglichkeit in Präsenzphase. vhs.cloud-Nutzung in Ergänzung zu den Präsenzterminen.
 
Blended learning means that, in case if it is necessary, the class will be continued online (e. g. lockdown). You cannot join the class online during presence times. Either the class is held in presence or online – not both at the same time.

Hybrid-Kurse:
Kurs findet in Präsenz statt und es besteht eine Online-Zuschaltmöglichkeit. Man kann von extern online teilnehmen  (synchron).
 
A hybrid class takes place in presence here but you can also join the class online at the scheduled time. An interaction between persons on location and online participants is possible.

 

Kursdetails

Hauswirtschafter/in - neuer Lehrgang - Informationsveranstaltung

Bitte kontaktieren Sie uns unter 0631/36258-13, wir beraten Sie gerne!

Kursnr. AU5735I
Beginn Mo., 25.10.2021, 17:00 - 19:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort WBZ, Raum E03
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 1 - 12
Dokumente Flyer Hauswirtschaft

Info beachten


Kursbeschreibung

Berufsbegleitend erhalten Sie in unserem Vorbereitungslehrgang fundiertes Wissen. Qualifizierte und praxiserfahrene Dozentinnen bereiten Sie gezielt auf die Prüfung zum/zur Hauswirtschafter/in vor.
Die Abschlussprüfung schafft gute Möglichkeiten am Arbeitsmarkt, z.B. in Privathaushalten, im hauswirtschaftlichen Bereich von sozialen und betrieblichen Einrichtungen.
Sie ist auch die Voraussetzung für die Weiterbildung zum/zur Hauswirtschaftsmeister/in.
Wichtige berufliche Tätigkeiten sind z.B. Organisation und Durchführung des Alltagsmanagements im Familienhaushalt, Übernahme von hauswirtschaftlichen Aufträgen eines Dienstleistungszentrums, Übernahme von einzelnen Arbeitsbereichen in einem hauswirtschaftlichen Großbetrieb auf der Grundlage von standardisierten Prozessabläufen.

Grundlagen und Vertiefung in den Arbeitsfeldern:
? Reinigung und Pflege von Räumen und Textilien
? Nahrungszubereitung/Ernährung
? Hauswirtschaftliche Betreuungsleitungen erbringen
? Hauswirtschaftliche Produkte und Dienstleistungen kalkulieren, erstellen und vermarkten
? Arbeiten im Team
Ø Wirtschaftslehre und Sozialkunde

Voraussetzungen: 1 1/2 Jahre Tätigkeit im hauswirtschaftlichen Bereich, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B1-Niveau), Hauptschulabschluss.

Studienleitung: Erika Klein
Lehrgangsdauer: ca. 1 1/2 Jahre, ca. 300 Unterrichtseinheiten
Kurszeiten: montags, 17:00-21:00 Uhr und nach Absprache Samstagstermine (08:30-12:30 Uhr)

Informationsmaterial kann angefordert werden.

Anmeldeschluss: 27.10.2021
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
25.10.2021
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kanalstraße 3, WBZ, Raum E03

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Kurs teilen: