Leitung: Michael Staudt M.A.   Sekretärin: Gabriele Nagel; Tel.: 0631/36258-19

Kursdetails

Die "Großen" in der Kita - das letzte Kita-Jahr und den Übergang zur Schule gestalten

fast ausgebucht fast ausgebucht fast ausgebucht

Kursnr. BA2126
Beginn Mi., 03.07.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort WBZ, Raum U30
Gebühr 119,00 €
Teilnehmer 6 - 12
Hinweise Ansprechpartnerinnen:
Barbara Emmerich, Tel. 0631-36258-22

Kursbeschreibung

Der Übergang von der Kindertagesstätte zur Schule stellt eine bedeutende Schnittstelle in der Entwicklung von Kindern dar. Kinder lösen sich vom Bisherigen und richten sich auf das Zukünftige aus. Übergangssituationen beinhalten Entwicklungsaufgaben und Herausforderungen sowohl für das Kind als auch für seine Bezugspersonen. Sie sind mit vielfältigen Hoffnungen, Erwartungen und Befürchtungen verbunden und erfordern eine besondere Aufmerksamkeit aller Beteiligten. In dieser 1-tägigen Fortbildung geht es darum, wie diese wichtige Entwicklungsphase in kooperativem Kontakt mit Eltern und Grundschule gestaltet werden kann, damit der Übergang in die Schule für die Kinder nicht zum Bruch sondern zur Brücke wird.
Weitere Inhalte:
Schulfähigkeit als gemeinsame Aufgabe von Eltern, Kita und Schule
Entwicklungsaufgaben
Anschlussfähigkeit von Bildungsprozessen
lernmethodische Kompetenzen
Bildungsdokumentation
positives Selbstkonzept

Kurs teilen: