Leitung: Michael Latterner, Tel: 0631/36258-20

Kursdetails

Resilienz-Workshop

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr. AZ1713
Beginn Sa., 16.03.2024, 09:00 - 12:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort WBZ, Raum E21
Gebühr 41,00 €
Teilnehmer 8 - 12

Kursbeschreibung

Resilienz ist mittlerweile (fast) in aller Munde. Ein neues Modewort. Resilienz ist wichtig bei Themen wie
psychische Belastung am Arbeitsplatz (und natürlich auch im Privatleben), allen voran in der Burn-Out-
Prävention und Burn-Out-Therapie. Resilienz bedeutet da, dass man die Kraft hat, sich gegen Personen,
Situationen, Krisen oder Niederlagen zu stellen, die einem nicht gut tun. Wichtig dabei ist, dass Resilienz
nicht heißt, dass man zum Angriff über geht, sondern, dass man lernt, mit Kritik, Beleidigungen, Niederlagen,
Krisen und ähnlichem, besser umzugehen. Dass man lernt, solche Situationen an sich abprallen zu lassen. Man
stärkt also seine psychische Widerstandskraft, um zum Beispiel den Arbeitsalltag in einem sehr belastenden
Job besser zu bestehen.

Erlernen Sie in diesem Workshop
-> psychische Widerstandsfähigkeit / Resilienz
-> mit Stress und belastenden Situationen gelassener umzugehen
-> Selbstbewusstsein
-> Stärke und Auftrieb zu gewinnen
-> Achtsamkeit
Das Seminar geht von 9-12 Uhr mit einer 10-minütigen Pause.

Kurs teilen: