Leitung: Dipl. Päd. Susanne Zens, Tel.: 0631/36258-13   Sekretär: Peter Graf; Tel.: 0631/36258-15

Kursdetails

Stiftung Kinder forschen: Stadt-Land-Wald – Lebensräume erforschen und mitgestalten

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr. AZ2162
Beginn Mo., 24.06.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort WBZ, Raum U30
Gebühr 138,00 €
Teilnehmer 6 - 12
Hinweise Ansprechpartnerinnen:
Barbara Emmerich, Tel. 0631-36258-22
Daniela Karle, Tel. 0631/36258-16

Kursbeschreibung



Wie viele verschiedene Insekten leben auf unserem Außengelände? Wieviel Wasser braucht ein Baum? Warum wird die Straße im Sommer so heiß? Ob in der Stadt, auf dem Land oder im Wald – die Lebensräume rund um die Kita bieten jede Menge Gelegenheiten zum Entdecken und Forschen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
In dieser 1-tägigen Fortbildung erhalten Sie Anregungen zum Entdecken und Erforschen von Lebensräumen mit Kindern. Sie lernen, Einflussfaktoren und Möglichkeiten für das Mitgestalten von Lebensräumen zu erkennen. Sie bekommen Impulse, wie Sie in einem partizipativen Prozess mit Kindern Ideen entwickeln und umsetzen können, um positive Veränderungen in Lebensräumen zu schaffen. Wir setzen uns außerdem mit dem Thema Lernbegleitung und Partizipation beim Entdecken, Forschen und Mitgestalten auseinander.

Die Fortbildung dient als Baustein zur Zertifizierung Ihrer Einrichtung!

Kurs teilen: