Leitung: Pierangelo Calchera M.A., Tel.: 0631/36258-11   Sekretärin: Julia Roth, Tel.: 0631/36258-17
Sekretärin: Sonja Schiederer, Tel.: 0631/36258-23 

Blended Learning:
Kurs findet grundsätzlich nur in Präsenz statt. Der komplette Kurs kann bei Bedarf online fortgesetzt werden, also alle Teilnehmenden entweder in Präsenz oder online. Keine Online-Zuschaltmöglichkeit in Präsenzphase. vhs.cloud-Nutzung in Ergänzung zu den Präsenzterminen.
 
Blended learning means that, in case if it is necessary, the class will be continued online (e. g. lockdown). You cannot join the class online during presence times. Either the class is held in presence or online – not both at the same time.

Hybrid-Kurse:
Kurs findet in Präsenz statt und es besteht eine Online-Zuschaltmöglichkeit. Man kann von extern online teilnehmen  (synchron).
 
A hybrid class takes place in presence here but you can also join the class online at the scheduled time. An interaction between persons on location and online participants is possible.

 

Kursdetails

Grundkurs für gerichtlich bestellte ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer

Anmeldung möglich (12 Plätze sind frei)

Kursnr. AU1506
Beginn Sa., 20.11.2021, 09:00 - 13:00 Uhr
Dauer 2 Termine
Kursort WBZ, Raum E21
Gebühr 10,00 €
Teilnehmer 6 - 12

Kursbeschreibung

Qualifikationskurs zum ehrenamtlichen rechtlichen Betreuer
Stellen Sie sich vor, jemand hat keine Angehörige, benötigt jedoch Begleitung und Hilfestellung bei alltäglichen Entscheidungen. In solch einer Situation wünscht man sich eine vertrauensvolle rechtliche Unterstützung. Mit nur 3-5 Stunden Zeitaufwand im Monat können Sie dieses Ehrenamt ausüben.
In einem 2-tägigien VHS-Kurs am 20.11.2021 und 27.11.2021 vermitteln Ihnen die Betreuungsvereine und die Betreuungsbehörde der Stadt Kaiserslautern grundlegende theoretische und vor allem praktische Kenntnisse und Handreichungen zum Führen einer rechtlichen Betreuung.
In diesem Kurs lernen Sie wesentliche Inhalte des Betreuungsrechts, sowie die Aufgaben des rechtlichen Betreuers und die Rechtsstellung der betreuten Personen kennen.
Nach vollständiger Teilnahme erhalten Sie ein Abschlusszertifikat und dürfen ehrenamtliche gesetzliche Betreuungen führen.
Dieser Kurs ist auch für Angehörige, die bereits eine Betreuung eines Angehörigen übernommen haben.

Referenten: Hauptamtliche Mitarbeiter*innen der Kaiserslauterer Betreuungsvereine und der Betreuungsbehörde
Kursverantwortliche: Martina Bürger DRK Betreuungsverein
Ort: VHS, Kanalstraße 3, 67655 Kaiserslautern
Termin: 20.11.2021 und 27.11.2021, jeweils 9:00 bis 13:00 Uhr; 2 x 5 Ustd
Kursgebühr: 10,00 €

Eine Anmeldung über die VHS Kaiserslautern ist erforderlich!
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
20.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Kanalstraße 3, WBZ, Raum E21
Datum
27.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Kanalstraße 3, WBZ, Raum E21

Kurs teilen: