Kursdetails
Kursdetails

Systemische Transaktionsanalyse

Anmeldung möglich (10 Plätze sind frei)

Kursnr. AU1729
Beginn Sa., 06.11.2021, 09:00 - 18:00 Uhr
Dauer 2 Termine
Kursort WBZ, Raum U30
Gebühr 110,00 €
Teilnehmer 8 - 10

Kursbeschreibung

Verbessern Sie Ihre Selbststeuerungs-, Führungs- und Beratungskompetenz! Moderne Systemische Transaktionsanalyse qualifiziert Sie auf der Basis eines reflektierten Menschenbildes, ethischer Prinzipien und nachvollziehbaren Organisationsverständnisses zu handeln, sich auf unterschiedliche Persönlichkeiten einzustellen, sich selbst und Ihre Zeit im beruflichen Kontext besser zu strukturieren, situationsgerecht und zielorientiert zu kommunizieren, dadurch unproduktive Arbeitssituationen zu verändern und funktionale(re) Arbeitsbeziehungen zu leben, sich als Mitglied und handelnd im Organisationskontext zu verstehen und zu steuern, ein stimulierendes Bild von Lernen und Veränderung von Menschen in Organisationen zu entwickeln und dies für schwierige Veränderungsprozesse zu nutzen, mit einem gut bestückten Werkzeugkoffer zu Führungs- und Organisationsthemen zu arbeiten. Durch diesen Kurs "Einführung in die Systemische Transaktionsanalyse" erhalten Sie einen umfassenden Eindruck von den Konzepten und Methoden der Systemischen Transaktionsanlyse. Sie lernen sich selbst und bevorzugte Kommunikations- bzw. Arbeitsmuster in einer geschützten und anregenden Atmosphäre besser kennen, reflektieren die Auswirkungen im beruflichen Kontext und erarbeiten passende Handlungsalternativen. Sie erhalten ein anerkanntes Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse e.V.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
06.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Kanalstr. 3, WBZ, Raum U30
Datum
07.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Kanalstr. 3, WBZ, Raum U30

Kurs teilen: