Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: AO1113A

Info: Traumverhangene Kompositionen und perfekte Wintermusik
"Neues Album von Kate Bush? Tori Amos? Eivor? Wer sich das fünfte Album, "Head For Home" von Judith Heusch alias Patty Moon anhört, ist vom ersten Moment an in seiner sagenumwobenen Traumwelt, wie sie uns die drei zuvor genannten Elfen seit jeher suggerieren. Nur dass Heusch weder aus England noch den USA oder den Faröer Inseln stammt, sondern im beschaulichen Schwarzwald beheimatet ist. Doch auch dort scheinen Fabelwesen zu existieren, Inspirationsquellen für traumverhangene Kompositionen, die man am besten als Dreampop bezeichnet.
Patty Moon kreiert magische Momente mit ihren Liedern, bevorzugt unter Piano Begleitung. Ihr Gesang ist verhuscht und zugleich von einer Intensität, wie man sie nur selten findet. Alles hier ist rätselhaft, verwunschen und originell. Gern auch mal schmerzhafte Intimität ist der Schlüssel dafür, dass die Kammermusik-Künstlerin den Hörer mitten ins Herz trifft. Poesie voller Bildgewalt. Leid und Freude gehen Hand in Hand. Fazit: Das perfekte Album für den nahenden Winter, sofern das Holz im Kamin vor sich hin knistert. In solchen Momenten werden die Gedanken frei."

Das schreibt das Musikmagazin "Eclipsed" über Patty Moons neues Album, mit dem Patty Moon auf Tour ist. Mit dabei natürlich auch die Lieblingssongs der letzten vier Alben und an ihrer Seite die Cellistin Silke Täubert.

Künstler: Judith Heusch, Gesang, Piano
Silke Täubert, Cello
Samstag, 3. November, 19:30 - 21:30 Uhr
Friedenskapelle, Friedenstr. 42
Eintritt: 14,00 €/12,00 €

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kosten: 14,00 € (Ermäßigung möglich)

Datum Zeit Straße Ort
03.11.2018 19:30 - 21:30 Uhr Friedenstr. 42 Friedenskapelle, Friedenstr. 42



2 Klicks für mehr Datenschutz:
Sie können diese Seite über Facebook, Twitter oder Google+ empfehlen. Dazu müssen Sie als Erstes auf den ensprechenden Button Ihres sozialen Netzwerkes klicken. Dann erst wird der Button aktiv und Sie können mit einem zweiten Klick Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden. Beachten Sie dabei: Schon beim Aktivieren eines Buttons durch den ersten Klick werden Daten an Dritte übertragen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.