Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: AN2122

Info: Immer mehr Kinder haben eine unzureichende Körperwahrnehmung, dies hat immer Auswirkungen auf die Entwicklung und das Verhalten der Kinder. Kinder, die sich schlecht spüren "ecken" oft an, haben ein diffuses Körperschema, eine mangelnde Kraftdosierung usw. Wie dies mit schulischen Leistungen z.B. Schreiben, Orientierung (rechts/links... ) zusammenhängt, wollen wir in diesem Seminar erörtern.
Inhalte:
- Theorie und Praxis der Eigenwahrnehmung (Propriozeption)
- Entwicklung des Körperschemas
- Zusammenhänge
- Störungsbilder
Sie erhalten viele Anregungen, wie Sie im Kindergartenalltag auf eine gesunde Entwicklung der Körperwahrnehmung einwirken können.
Bitte mitbringen: Decke, warme Socken, Kissen, bequeme Kleidung, Tennisball, kleines Handtuch.

Dokumente: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Bitte mitbringen: Decke, warme Socken, Kissen, bequeme Kleidung, Tennisball,
kleines Handtuch.

Kosten: 54,00 € €

Datum Zeit Straße Ort
16.02.2018 09:00 - 16:00 Uhr Kanalstr. 3 WBZ, Raum U30



2 Klicks für mehr Datenschutz:
Sie können diese Seite über Facebook, Twitter oder Google+ empfehlen. Dazu müssen Sie als Erstes auf den ensprechenden Button Ihres sozialen Netzwerkes klicken. Dann erst wird der Button aktiv und Sie können mit einem zweiten Klick Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden. Beachten Sie dabei: Schon beim Aktivieren eines Buttons durch den ersten Klick werden Daten an Dritte übertragen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.