Unsere Dozentinnen und Dozenten

Ein erfahrener und qualifizierter Dozentinnen- und Dozentenstamm stellt an der Volkshochschule Kaiserslautern die Lehre sicher. Die VHS hat ein Anforderungsprofil für Kursleiter entwickelt, das fachbereichsübergreifende und spezielle Qualitätsstandards und Mindestanforderungen definiert.

Wichtiger Grundsatz aller Dozententätigkeit ist der partnerschaftliche Ansatz der „Kommunikation und Kooperation“. Die Volkshochschule möchte ein Ort nachhaltiger Lernprozesse und lebendiger sozialer Kontakte sein. Das Zusammenspiel der Komponenten „Fachliche Qualifikation der Dozenten“, „Kommunikativer und kooperierender Unterrichtsstil“ und „Gut ausgestattete Lernorte“ ermöglicht gelungenes Lernen im Sinne unseres Leitbildes. 

Kursangebote >> Mark Heydrich
Beruf:
Autor

Allgemeine Informationen:
Mark Heydrich, Jahrgang 1977, stammt aus Zweibrücken, Rheinland-Pfalz. Nach einer Maler- und Lackiererlehre studierte er Freie Kunst, Mixed Media an der HBK Saar. Seit 1998 hat er über 500 Lesungen und Poetry Slams im gesamten deutschsprachigen Raum absolviert. Seit 2007 ist er im Vorstand des saarländischen Schriftstellerverbands und seit 2008 im Literaturwerk Rheinland-Pfalz-Saar e.V. tätig. 2008 erschien sein erster Erzählungsband Der Körper im Gebirge im Verlag Topicana. 2009 wurde ihm das Förderstipendium der Stadt Saarbrücken für Literatur verliehen. Von 2008 bis 2013 war er Mitglied der Lesebühne Kanapee Poeten, Trier, und der Saarbrücker Dichterdschungel Lesebühne. Seit 2012 gibt er, zusammen mit Nelia Dorscheid, regelmäßig Kurse für Kreatives Schreiben in der JVA Saarbrücken. Im April 2013 erschien sein zweiter Erzählungsband Cloud City im Conte Verlag. Seit 2014 gibt er für den Friedrich-Bödeker-Kreis Poetry-Slam-Workshops an Schulen im Saarland und in Rheinland-Pfalz. Seit 2017 gibt er zudem Poetry Slam Workshops für die Studienstiftung Saar. Mark Heydrich lebt in Saarbrücken.


Kurse des Dozenten


zurück zur Übersicht