Ermäßigung bei den Gebühren

Bei Vorlage eines Sozial- oder Familienpasses kann eine Ermäßigung der Kursgebühren gewährt werden. Melden Sie sich dazu persönlich - und nicht online - bei der VHS-Geschäftsstelle an.

Hinweis

Die VHS hat für die Bezahlung mittels Lastschrifteinzug auf das SEPA-Lastschriftmandat umgestellt. Kunden, bei denen eine schriftliche Einzugsermächtigung bereits vorliegt, bekommen ein Umwandlungsschreiben als Information.

Von Neukunden benötigen wir eine schriftliche Einverständniserklärung. Auf dem Teilnehmerausweis ist zukünftig auch der Termin der Fälligkeit (Anmeldedatum zzgl. 7 Tage) ausgewiesen. Gläubiger-ID-Nummer: DE35ZZZ00000214582

Infos zur Kursanmeldung

Anmeldemöglichkeiten

  • Der einfachste Weg ist die Online-Anmeldung über diese Homepage.
  • Im Sekretariat der VHS mit Barzahlung, Scheck, Scheckkarte oder Abbuchung, Anmeldung durch Dritte ist auch möglich.
  • Durch Überweisung der Kursgebühr auf das Konto 154 336 bei der Stadtsparkasse Kaiserslautern (BLZ 540 501 10) oder IBAN: DE85 5405 0110 0000 1543 36 und BIC : MALADE51KLS unter Angabe der Anschrift und der Kursnummer.
  • Unter Verwendung des Anmeldevordrucks auf der letzten Seite des Programmheftes, per Fax oder per Post, mit der Ermächtigung zum Einzug der Gebühren durch Lastschrift
  • Per Post mit ausgefüllter Anmeldekarte oder Anmeldevordruck und einem Euroscheck.
    Telefonisch bei gleichzeitiger Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandates.

Hinweise zum Online-Anmeldevorgang

Ihre Anmeldedaten werden verschlüsselt über https ( „sichere Verbindung“) zu uns übertragen. Haben Sie einen Kurs in den Warenkorb gelegt, erscheint rechts oben ein Warenkorbsymbol mit der Anzahl der darin abgelegten Kurse.

 

Gehen Sie weiter zur Anmeldung, können Sie die passende Anmeldeart auswählen:

  • Normal (eine Person)
  • Eltern/Kind
  • Firmenanmeldung
  • Paar
  • Mehrfach (mehrere Personen)

 

Zum Abschluss der Anmeldvorgangs erhalten Sie noch einmal die Kurse und den Gesamtpreis angezeigt, bevor Sie eine verbindliche Buchung vornehmen. Bis zu diesem Schritt können Sie die Anmeldung jederzeit abbrechen und die eingegebenen Daten löschen.

Rücktrittsrecht

Die Möglichkeiten von einer verbindlichen Kursanmeldung zurückzutreten sind detailliert in unseren
Opens internal link in current windowAllgemeinen Geschäftsbedingungen
geregelt und dort nachzulesen.

Widerrufsbelehrung bei Fernabsatzgeschäften

Im Falle einer Online-Buchung eines Kurses liegt ein Fernabsatzgeschäft vor, für das besondere Bestimmungen gelten. Diese besonderen Bestimmungen sind detailliert in unseren
Opens internal link in current windowAllgemeinen Geschäftsbedingungen
geregelt und dort nachzulesen.